Bibliotheksführerschein “Bibfit” für die Vorschulkinder

Wann:
4. Mai 2022 um 10:00 – 12:00 Europe/Berlin Zeitzone
2022-05-04T10:00:00+02:00
2022-05-04T12:00:00+02:00

Ich bin Bib(liotheks)fit – der Bibliotheksführerschein für Kindergartenkinder

Termine: 27.04.2022, 04.05.2022 und 18.05.2022

Büchereifest mit den Eltern: 19.05.2022, 16 Uhr

Die Aktion „Ich bin Bib(liotheks)fit – Der Bibliotheksführerschein für Kindergartenkinder“ ist eine Leseförderaktion der Katholischen öffentlichen Büchereien um Kindergarten- bzw. Vorschulkindern den Umgang mit Büchern und Bibliotheken vertraut zu machen.

Dazu lädt die Stadtbücherei Bad Honnef die Vorschulkinder des Kindergartens zu drei Terminen in die Bücherei ein und stellt den Kindern in verschiedenen Aktionen spielerisch die vielfältigen Möglichkeiten der Bücherei vor.

Aussuchen und Ausleihen:
Die Kinder lernen einen wesentlichen Ablauf in der Bücherei kennen, das selbstständige Aussuchen und das Ausleihen.

Vorlesen, Zuhören, Ausmalen:
Beim Vorlesen lernen Kinder Zuhören und Konzentration. Sie beschäftigen sich längere Zeit mit einem bestimmten Buch. Durch das anschließende Ausmalen üben sie ihre Feinmotorik und ihr Erinnerungsvermögen.

Erzählen und Wissen:
Die Kinder lernen, sich auszudrücken. Sie erfahren, dass sie mit Hilfe von Büchern Antworten auf ihre Wissensfragen erhalten.

Büchereiführung – „Was gibt es, wo steht es?“:
Die Kinder lernen die Ordnung der Bücherei kennen, erhalten einen Einblick in die Vielfalt der Buchgruppen und lernen die gesamte Medienaufstellung kennen.

Büchereifest                                                                                                          Den krönenden Abschluss der gesamten Aktivitäten vor Ort bildet ein Büchereifest. Im Rahmen einer kleinen Feier erhalten die Kinder ihren „Bibliotheksführerschein“.

Kinder sollen erfahren, dass Lesen Spaß macht und dass Büchereien vielfältige Angebote für Wissen und Vergnügen bereithalten. Eltern sollen erfahren, die vielfältigen Angebote ihrer Bücherei gewinnbringend für die Familie nutzen zu können. Erzieherinnen und Erzieher werden aktiv in ihren Bemühungen unterstützt, das Lesen zu fördern und kindgerechte Wissensvermittlung mit Medien zu betreiben.

Comments are closed.